Alu-Einbetonierkit zur Montage von Terrassendächern

Alu-Einbetonier-Kit zur Terrassendach-Montage

Mit unserem Alu-Einbetonier-Kit sind Sie noch flexibler bei der Montage Ihres Terrassendachs oder Alu-Carports. Was sind die Vorteile?

Das Terrassendach sicher im Fundament befestigen

Eine Terrassenüberdachung muss auch bei höherer Belastung, etwa durch starken Wind oder bei Schnee auf dem Terrassendach, sicher stehen. Deshalb sollten Sie das Terrassendach richtig im Fundament befestigen. Eine besonders stabile Befestigung entsteht, wenn Sie die Trägerpfosten der Terrassenüberdachung im Fundament einbetonieren. Hierzu nutzen Sie unser Alu-Einbetonier-Kit.

Einbetonier-Kit aus Alu für ein sicheres Befestigen des Terrassendachs.
Einbetonier-Kit aus Alu für ein sicheres Befestigen des Terrassendachs.

Fundament aus Beton für das Terrassendach richtig anlegen

Wie müssen Sie vorgehen, um das Terrassendach sicher im Terrassenboden zu verankern? So funktioniert’s: Sie legen pro Träger ein sogenanntes Punktfundament aus Beton an. Im Vergleich zu Platten- oder Streifenfundamenten benötigen Sie für ein Punktfundament nur relativ wenig Baumaterial. Auch eine Verschalung ist nicht notwendig, da das Fundament direkt mit Beton gefüllt wird.

Das Fundament sollte mindestens 80 Zentimeter tief sein, damit das Terrassendach frostsicher steht. Ist das Fundament nicht tief genug, kann es passieren, dass gefrorenes Wasser unterhalb der Träger das Terrassendach anhebt und in eine Schieflage bringt. Die weiteren Maße des Punktfundaments richten sich nach der Größe des Terrassendachs. In unseren Fundamentplänen haben wir die empfohlenen Abmessungen je nach Dachgröße festgehalten. Sie finden den für Ihr Dach passenden Fundamentplan auf der jeweiligen Produktseite.

Mischen Sie den Beton in einem großen Eimer, einer Schubkarre oder einem Betonmischer an. Das passende Mischungsverhältnis finden Sie meist direkt auf der Produktverpackung. Geben Sie zunächst ein paar Kellen des trockenen Betons in den Behälter und fügen Sie dann Wasser hinzu – hier leistet ein Gartenschlauch gute Dienste. Anschließend verrühren Sie den Beton gründlich mit dem Wasser. Ein Rührausatz für die Bohrmaschine erleichtert diese Arbeit. Der Beton sollte nicht zu flüssig sein. Achten Sie darauf, dass der Beton komplett durchfeuchtet und von einer zähflüssigen Beschaffenheit ist.

Terrassendach-Trägerpfosten richtig einbetonieren

Jetzt füllen Sie das Fundament mit dem Beton auf und platzieren anschließend das Alu-Profil. Genaueres hierzu finden Sie in unserer Aufbauanleitung, die dem Einbetonier-Kit beiliegt. Beachten Sie hier die oben genannte Frostgrenze von 80 Zentimetern. Die seitlich herausstehenden Gewindestangen verbessern übrigens die Stabilität der gesamten Dachkonstruktion.

Der Beton benötigt etwa ein bis zwei Tage zum Aushärten. Allerdings dauert es gute zwei bis drei Wochen, bis das Fundament voll belastbar ist. Decken Sie das frische Fundament mit einer Plane ab, um es vor Regen zu schützen. Bei heißem Wetter empfiehlt es sich, den Beton alle zwei Tage ein wenig nachzuwässern. So wird vermieden, dass sich beim Trocknen Risse bilden.

Nach dem Aushärten des Betons wird der Trägerpfosten einfach auf das überstehende Ende des einbetonierten Profils gesteckt und sicher verschraubt. So sitzt der Trägerpfosten fest im Fundament.

Der Trägerpfosten des Terrassendachs ist per Einbetonier-Kit sicher im Fundament fixiert.
Der Trägerpfosten des Terrassendachs ist per Einbetonier-Kit sicher im Fundament fixiert.

Nicht nur technisch besitzt diese Montage Vorteile. Auch optisch kann diese Methode punkten: Durch die direkte Verankerung des Pfostens im Fundament ergibt sich ein bündiger Abschluss zum Terrassen- bzw. Carportboden, da eine zusätzliche Aufdübelplatte nicht benötigt wird. Somit wirkt die Terrasse oder der Alu-Carport wie aus einem Guss und fügt sich noch harmonischer in den Gesamteindruck der Hausfassade ein. Wenn Sie Ihre Terrassenüberdachung oder den Carport sicher und optisch ansprechend befestigen wollen, dann ist das Einbetonierkit eine sehr gute Wahl.

Unser Einbetonier-Kit können Sie hier günstig online kaufen: individuelle Alu-Überdachungen im Rexin Online-Shop

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.